Ordentliche Leistung beim Kleinfeldturnier in Deuringen

ah_deufringen_kleinfeld

Bild: SV Gessertshausen (AH) gegen Turniersieger TSV Leitershofen (AH).

Wegen des am heutigen Samstag stattfindenden Viertelfinalspiels beim Hüttenhofer Pokal, konnten wir auch beim gestern stattfindenden Kleinfeldturnier mit nur einem Auswechselspieler auflaufen.

Trotz brütender Hitze gelang der AH im Auftagtspiel ein 2:0 Sieg gegen TSV Diedorf. Im zweiten Spiel gegen den Gastgeber SpVgg Deuringen, gegen den der SVG bis zur letzten Minute zurück lag, konnte das Spiel durch ein letztes Aufbäumen und einen last minute Treffer durch Elmar Saumweber zu einem Unentschieden gerettet werden. Beim 0:0 gegen den ESV Augsburg, bei welchem wir durch konzentriertes Spielen nichts zugelassen haben, fehlte letztlich das kleine bisschen Glück, so dass die wenigen Chancen nicht zu einem Tor geführt haben. Gegen den späteren Turniersieger TSV Leitershofen und dessen sehr starker Anfangsphase, konnte trotz Anschlusstreffers und einer guten Schlussphase das Spiel nicht mehr gedreht werden so dass es bei der 3:1 Niederlage geblieben ist.

Schlussendlich kann man mit der ordentlichen Leistung zufrieden sein und freut sich über den guten 3. Platz.

Ergebnisse:

SV Gessertshausen : TSV Diedorf 2:0
ESV Augsburg : TSV Leitershofen 1:3
SpVgg Deuringen : SV Gessertshausen 3:3
TSV Diedorf : ESV Augsburg 1:2
TSV Leitershofen : SpVgg Deuringen 2:2
SV Gessertshausen : ESV Augsburg 0:0
TSV Diedorf : TSV Leitershofen 0:3
ESV Augsburg : SpVgg Deuringen 1:2
TSV Leitershofen : SV Gessertshausen 3:1
SpVgg Deuringen : TSV Diedorf 2:0

Schlußtabelle:

Tore Punkte
1 TSV Leitershofen 11:4 10
2 SpVgg Deuringen 9:6 8
3 SV Gessertshausen 6:6 5
4 ESV Augsburg 4:6 4
5 TSV Diedorf 1:9 0