Aktive Herren beenden Saison mit einem 4:4 Unentschieden

Im letzten Spiel des Jahres kam die SVG-AH beim ESV Augsburg trotz dreimaliger Führung nicht über ein 4-4 hinaus.

War die erste Halbzeit Fussballerisch noch ganz ok baute man im zweiten Abschnitt rapide ab und paßte sich dem Niveau des Gegners an. Unnötige Ballverluste, Abspielfehler und mangelndes taktisch kluges Verhalten sorgen dafür das am Ende ein möglicher Sieg verschenkt wurde. Die Gessertshauser Treffer erzielten: Ahmet Kurt, Markus Sperger sowie zweimal Elmar Saumweber.

Die Saisonabschlussfeier findet am Samstag, 7. November um 18 Uhr im Sportheim statt. Neben allen aktiven Spielern mit ihren Familien sind natürlich auch die treuen Anhänger der AH eingeladen!