Derbysieg der AH über den TSV Fischach

sv_gessertshausen_ah_4-2_tsv_fischach_ah_20160422

Im zweiten Saisonspiel kam die SVG-AH zu einem 4-2 Derbysieg über den TSV Fischach.

Treffer von Benni Winterstein, Elmar Saumweber, Markus Sperger und ein Eigentor der Gäste sorgten bis zur Pause für eine klare Führung. Nach dieser guten ersten Hälfte ließen die Gessertshauser im zweiten Abschnitt deutlich nach und Fischach kam zu seinen Möglichkeiten, wobei sie noch einen Elfmeter verschossen. Am Ende stand ein nicht unverdienter Sieg, jedoch ist für kommendes Wochenende eine Leistungssteigerung nötig. Dann spielt der SVG am Samstag, 30.04. in der ersten Hüttenhofer-Pokalrunde um 17 Uhr gegen die SG Hainhofen/Westheim.