SVG baut Siegesserie weiter aus

sv_gessertshausen_1-0_fc_kleinaitingen_ii_20160424

Der SV Gessertshausen hat auch sein 4. Spiel in Folge gewonnen. Dabei schlug man im direkten Duell den drittplatzierten aus Kleinaitingen mit 1:0.

Von Beginn an war zu merken, dass mit dem FC Kleinaitingen der erwartet schwere Gegner zu Gast in Gessertshausen war. Beide Mannschaften waren darauf aus, möglichst wenige Fehler zu machen und spielten auf Sicherheit. Die größeren Chancen hierbei erarbeitete sich allerdings zunächst der FC Kleinaitingen II.

In der 35. Minute hätten die Gäste per Foulelfmeter mit 1:0 in Führung gehen können, scheiterten aber am starken Julian Freuer im Gehäuse des SVG, sodass man mit einem 0:0 in die Pause ging.

Nach dem Wiederanpfiff ging es dann schnell, denn in der 48. Minute verwertete Gernot Forstner ein Zuspiel von Florian Frühtrunk zum 1:0. Der Führungstreffer gab den Gastgebern nun mehr Sicherheit. Im Anschluss hatten beide Mannschaften durchaus noch Möglichkeiten, jedoch sollte bis zum Ende kein weiterer Treffer fallen.

Durch den wichtigen Heimsieg hält der SVG den Abstand zum Tabellenführer bei einem Punkt, während man den Vorsprung auf Platz 3 auf 8 Punkte ausbauen konnte.