B1 Jugend unterliegt dem TSV Zusmarshausen mit 1:4

Am heutigen Sonntagmorgen waren die Jungs der SG Gessertshausen zu Gast in Zusmarshausen.

Nach einer zuletzt sehr ordentlichen Partie gegen Dinkelscherben versuchte man die dort gezeigte Leistung anzuknüpfen. Die Zusmarshauser kamen allerdings besser in die Partie und erzielten schon nach wenigen Minuten das 1:0. Aber kurze Zeit später konnten wir durch einen schön zu Ende gespielten Konter schon den 1:1 Ausgleichstreffer erzielen. Zusmarshausen bekam vom Schiedsrichter einen ungerechtfertigten Elfmeter zugesprochen, den sie aber glücklicherweise verschossen haben. Kurz vor der Halbzeit kamen dann die schnellen Stürmer des TSV nochmals vors Tor und erzielten das 2:1.

In der zweiten Halbzeit zeigte der SVG noch einige schöne Aktionen nach vorne, jedoch fehlte uns das „glückliche Füßchen“ beim Abschluss. Die Zusmarshauser kamen noch einige Male gefährlich vors Tor und erzielten die Tore 3 und 4. Nach 40 Minuten Anstrengung und Kampf hieß dann der Endstand in der Begegnung 1:4.