SVG holt Remis in Bobingen

tsv_bobingen_ii_1-1_sv_gessertshausen_20161017
Der SVG ging in der 13. Min. durch einen Abstauber von Gernot Forstner in Führung (Assist: Müller Julian). Danach bestimmte die Heimelf das Spiel, ohne jedoch zu Torchancen zu kommen. Pech hatte der SVG, als kurz vor der Halbzeit zunächst ein klarer Handelfmeter und anschließend ebensowenig ein Foulelfmeter nicht gegeben wurde. Kurz nach der Pause glich Bobingen durch einen direkten Freistoß aus (55. Min.) Die Gastgeber machten nun Druck, doch die Riesenchance auf den Auswärtssieg vergab Julian Müller, als er freistehend knapp neben das Tor schoss (80. Min).