SVG mit Remis zum Rückrundenstart

Beim Auftakt in die 2. Saisonhälfte tat sich der SV Gessertshausen gegen unbequeme Gäste aus Reinhartshausen lange schwer. Torchancen blieben in einem umkämpften Spiel Mangelware.

In der 2. Halbzeit nahm das Spiel langsam Fahrt auf, Reinhartshausen ging nach einem haarsträubenden Fehler in der Heimabwehr mit 0:1 in Führung.

Anschließend kam der SVG besser in das Spiel, ohne zunächst zu zwingenden Abschlüssen zu kommen.
Dies änderte sich jedoch mit zunehmender Spieldauer: Der SV Gessertshausen glich verdient aus.

Am Ende blieb es dann auch bei einem leistungsgerechten Remis.